Logo Cyber Security Challenge Germany; Quelle: CSCG

© CSCG

Die "Cyber Security Challenge Germany" - gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie im Rahmen der Initiative "IT-Sicherheit in der Wirtschaft" - sucht junge Talente der Cyber-Sicherheit. Ziel der Challenge ist es, junge IT-Sicherheitstalente zu entdecken und zu fördern, um den steigenden Bedarf an Fachkräften in der Branche nachhaltig zu sichern.

Jetzt für Cyber Security Challenge Germany 2018 anmelden!

Noch bis zum 1. Juni können sich alle interessierten Schülerinnen und Schüler, Auszubildenden und Studierenden für die diesjährige Cyber Security Challenge Germany qualifizieren. Insgesamt neun Aufgaben aus den verschiedensten Bereichen der IT-Sicherheit müssen erfolgreich gelöst werden. Die besten 20 werden für das Landesfinale vom 2. bis zum 5. Juli in Düsseldorf eingeladen. Den besten 10 winkt dann die Teilnahme am Europafinale vom 14. bis zum 19. Oktober 2018 in London. Mehr zur Ameldung finden Sie hier.

Gewinnerinnen und Gewinner 2017

2017 fand das Finale der Cyber Security Challenge Germany (CSCG) in Düsseldorf statt. Die Gewinner der CSCG 2017 finden Sie hier. Die Gewinner waren bei der European Cyber Security Challenge 2017 im spanischen Málaga vom 31. Oktober bis zum 1. November 2017 dabei, bei der die 100 besten Nachwuchs-Hacker aus zehn Ländern gegeneinander antraten. Weitere Informationen zur CSCG sind hier abrufbar.

Das Projekt wird zusammen mit der Compass Security Deutschland GmbH, dem TeleTrusT - Bundesverband IT-Sicherheit e.V., dem if(is) - Institut für Internet-Sicherheit und dem Heise Zeitschriften Verlag umgesetzt.