Bundesminister Altmaier stellt Maßnahmen zur Stärkung von Klimaschutz und Wirtschaftskraft vor

Am 11. September 2020 stellte Peter Altmaier seinen „Vorschlag für eine Allianz von Gesellschaft, Wirtschaft und Staat für Klimaneutralität und Wohlstand“ vor. Ziel ist es, mit einer Charta den Klimaschutz zu stärken und dabei die deutsche Wirtschaftskraft zu erhalten. „Ich bin davon überzeugt, dass wirksamer Klimaschutz und wirtschaftlicher Wohlstand kein Gegensatz sein dürfen, sondern einander wechselseitig bedingen. Deshalb dürfen wir beide Ziele nicht gegeneinander ausspielen, sondern müssen nach Wegen suchen, sie in überzeugender Weise miteinander zu verbinden und zu stärken“, so der Bundeswirtschaftsminister.

Alle Infos zum Nachlesen und 20 konkrete Maßnahmen zur Stärkung von Klimaschutz & Wirtschaftskraft finden Sie hier.