Maritime Wirtschaft
Von der Küste bis zu den Alpen: Die Wertschöpfung des maritimen Wirtschaftsstandorts Deutschland ist im gesamten Bundesgebiet verankert. Dabei hat sich nicht nur der deutsche Schiffbau eine internationale Spitzenposition erarbeitet, auch die maritime Zulieferindustrie wird weltweit geschätzt. Dazu kommen die innovationsstarken Teilbereiche Offshore-Windenergie, Handelsflotten und Hafenwirtschaft. Auch sie tragen entscheidend dazu bei, die maritime Branche zu einem der wichtigsten Wirtschaftszweige in Deutschland zu machen.