Deutsch-Italienische Wirtschaftskonferenz: Panel zu Investitionsförderung, Wachstum und Innovation
"Förderung von Investitionen für Wachstum und Innovation": dies war das Thema der ersten Podiumsdiskussion der Deutsch-Italienischen Wirtschaftskonferenz am 18. Januar 2017 im BMWi. Es diskutierten Brigitte Zypries, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Dr. Jörg Zeuner, KfW, Dr. Antonella Baldino, Cassa Depositi e Prestiti, Stefano Scalera, Berater von Minister Padoan, Italien, und Wilhelm Molterer, EFSI. Moderiert wurde das Panel von Sandra Maria Gronewald.