Deutsch-Italienische Wirtschaftskonferenz: Rede von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel
Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel würdigte in ihrer Rede die langjährige Verbundenheit Deutschlands und Italiens und mahnte, neben den Chancen der Digitalisierung auch ihre Risiken im Blick zu behalten. Gerade Länder mit einer starken industriellen Basis müssten bei der Integration digitaler Technologien in die industriellen Produktions- und Fertigungsprozesse vorangehen. Die Deutsch-Italienische Wirtschaftskonferenz am 18. Januar 2017 stand unter dem Motto "Potenziale des digitalen Wandels für Unternehmen nutzen - in unsere Zukunft investieren".