Veranstaltung - Wettbewerbspolitik

Ministertreffen des "Global Forum" zum Thema Stahlüberkapazitäten

Einleitung

  • 30.11.2017

  • BMWi Konferenzzentrum Berlin

Ministertreffen des "Global Forum" zum Thema Stahlüberkapazitäten

© BMWi/Michael Reitz

Am 30. November, dem letzten Tag der deutschen G20-Präsidentschaft, fand im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie unter deutschem Vorsitz ein Treffen des „Global Forum on Steel Excess Capacity“ statt. Erwartet wurden Vertreterinnen und Vertreter aus etwa 30 Staaten (G20, OECD). Ziel des Treffens war die Verständigung auf Empfehlungen zum Abbau von Überkapazitäten in der Stahlindustrie.

Die Ursachen für Überkapazitäten adressieren und beseitigen

Die weltweiten Überkapazitäten auf den Stahlmärkten spielen eine wichtige Rolle auf der Agenda der deutschen G20-Präsidentschaft. Im am 16. Dezember 2016 gegründeten „Global Forum on Steel Excess Capacity“ geht es darum, die Ursachen für die bestehenden Überkapazitäten zu adressieren und zu beseitigen. Hintergrund sind die drastischen Preisrückgänge beim Stahl in Europa aufgrund der steigenden Stahlmengen, die vor allem aus dem asiatischen Raum auf den europäischen Markt drängen.

Der Gründung ging der Beschluss der Staats- und Regierungschefs beim G20-Gipfel in Hangzhou (China) am 4./5. September 2016 voraus, das Thema Überkapazitäten auf dem Weltstahlmarkt gesondert zu adressieren. Der Arbeitsprozess des "Global Forum“ wird aktiv durch die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) begleitet. Auf dem G20-Gipfel in Hamburg am 7./8. Juli 2017 wurde die Arbeit im Global Forum weiter konkretisiert und die im Hangzhou-Mandat festgehaltenen Ziele bekräftigt.

Ministertreffen des "Global Forum" zum Thema Stahlüberkapazitäten

Pressemitteilungen

  • 30.11.2017 - Pressemitteilung - Wettbewerbspolitik

    Zypries: „G20 Staaten einigen sich auf Stahl-Bericht und konkrete Handlungsempfehlungen zum Kapazitätsabbau“

    Bilderstrecke

    Öffnet Einzelsicht
  • 27.04.2017 - Pressemitteilung - Wettbewerbspolitik

    Machnig: "Global Forum" zum Thema Stahlüberkapazitäten tagt heute im Bundeswirtschaftsministerium

    Öffnet Einzelsicht
  • 16.12.2016 - Pressemitteilung - Industriepolitik

    "Global Forum" zum Thema Stahlüberkapazitäten nimmt Arbeit auf

    Öffnet Einzelsicht

Weitere Informationen