Cover der Publikation Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand

Forschungs- und Entwicklungsprojekte können zu einem großen Markterfolg verhelfen. Wenn sie jedoch scheitern, ist nicht selten die Existenz des Unternehmens gefährdet.

Damit Unternehmen und Forschungseinrichtungen sich dennoch trauen, ihre innovativen Ideen umzusetzen, bietet das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) mit dem Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand eine Teilfinanzierung marktorientierter Projekte an. Voraussetzungen für eine Förderung sind ein hoher Innovationsgehalt mit technischen Risiken sowie gute Marktchancen.

Die Broschüre „Damit Ideen zu  Innovationen werden“ informiert über die verschiedenen Fördervarianten des Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand und erklärt, wie Sie die passgenaue Förderung für Ihr Projekt bestimmen.