Bild von Peter Altmaier und Markus Söder beim bayerischen Stromgipfel

© BMWi

Der Bundeswirtschaftsminister ist heute auf Einladung von Ministerpräsident Dr. Markus Söder virtuell zugeschaltet beim bayerischen Stromgipfel. Weitere Teilnehmer sind Vertreter der bayerischen Wirtschaft und Wissenschaft. Gemeinsam diskutieren sie die Herausforderungen für die Sicherung der Stromversorgung des Wirtschaftsstandorts Bayern.

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier sagte im Vorfeld: „Wir brauchen ausreichend grünen Strom zu bezahlbaren Preisen. Gerade auch für den Mittelstand. Deshalb muss die EEG Umlage vollständig abgeschafft werden. Grüner Wasserstoff wird zu einem Erfolg der Energiewende entscheidend beitragen!“