Peter Altmaier, Bundesminister für Wirtschaft und Energie

Peter Altmaier, Bundesminister für Wirtschaft und Energie

© BPA/Steffen Kugler

Zur heutigen Entscheidung von Johnson & Johnson und IDT biologika erklärt Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier:

„Die Entscheidung von Johnson & Johnson und IDT biologika für Dessau ist ein gutes Signal für den Wirtschafts- und Pharmastandort Deutschland. Impfstoffproduktion in Europa und am Standort Deutschland erhöht die Liefersicherheit und ist in der aktuellen Phase der Pandemie ein ganz wichtiges Signal.“