Keyvisual zum Tag der offenen Tür im Bundeswirtschaftsministerium

Am 25. und 26. August heißt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) unter dem Motto "Hallo, Politik“ kleine und große "Staatsgäste" herzlich willkommen.

Peter Altmaier, Bundesminister für Wirtschaft und Energie, steht persönlich für Ihre Fragen zur Verfügung: Bei der Bürger-Pressekonferenz in der Bundespressekonferenz am Sonntag, 26. August, 14:00 Uhr, sowie beim Forum Europa im Bundeswirtschaftsministerium um 16:00 Uhr. Zudem nimmt Minister Altmaier an einem Bühnengespräch im Bundespresseamt am Sonntag, 26. August, 13:15 Uhr, sowie am #BMWiLive Talk im Bundeswirtschaftsministerium um 15:30 Uhr teil.

Staatssekretärin Claudia Dörr-Voß, der Parlamentarische Staatssekretär Oliver Wittke und die Beauftragten Thomas Jarzombek (Luft- und Raumfahrt) und Norbert Brackmann (Maritime Wirtschaft) nehmen ebenfalls an dem Dialogformat #BMWiLive teil.

Daneben bietet das BMWi seinen Besucherinnen und Besuchern ein abwechslungsreiches Programm. Schwerpunktthemen in diesem Jahr sind Digitalisierung, Soziale Marktwirtschaft, Europa, Neue Bundesländer, Energiewende/ Energieeffizienz und Industrie 4.0.

Erfahren Sie Wissenswertes aus der aktuellen Luft- und Raumfahrt mit einem virtuellen Rundgang durch die ISS, mit CIMON – dem Astronauten-Assistenten mit künstlicher Intelligenz und Satellitenmodellen des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt. Erfahren Sie, was hinter dem städtischen Luftverkehr mit dem City-Airbus steckt. Informieren Sie sich über die Aufgaben des Beauftragten der Bundesregierung für die neuen Bundesländer. Zudem stellen sich die nachgeordneten Behörden des BMWi, das Bundeskartellamt, die Bundesnetzagentur (BNetzA), die Bundesanstalt für Materialforschung und Prüfung (BAM), die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR), die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) und das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) vor.

In szenischen Hausführungen - mit Blick in das Büro des Ministers - sowie einer Fotoausstellung können die Besucherinnen und Besucher die wechselvolle Geschichte des Gebäudes erleben und Wissenswertes über die Aufgaben des Ministeriums interaktiv erfahren.

Künstler-Auftritte, Cateringstände und Kinderaktionen in unserem Innenhof ergänzen das reichhaltige Informationsangebot.

Wir laden alle Berlinerinnen und Berliner sowie Gäste der Stadt ein, mit uns zwei informative und unterhaltsame Tage in einem der schönsten Gebäude des Bundes zu verbringen.

Das detaillierte Programm können Sie sich hier (PDF, 1 MB) anschauen.