Sprungmarken-Navigation

Artikel -

Thomas Jarzombek Beauftragter für Digitale Wirtschaft und Start-ups und Koordinator der Bundesregierung für Luft- und Raumfahrt

Einleitung

Thomas Jarzombek ist Beauftragter des BMWi für die Digitale Wirtschaft und Start-ups. Darüber hinaus ist er als Koordinator der Bundesregierung für Luft- und Raumfahrt tätig.

Thomas Jarzombek: Der Beauftragte für die Digitale Wirtschaft und Start-ups stellt sich vor

Thomas Jarzombek: Der Koordinator für Luft- und Raumfahrt stellt sich vor

Lebenslauf

Thomas Jarzombek

Geboren am 28. April 1973 in Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen.

Mitglied des Deutschen Bundestages seit 2009

Werdegang

Seit dem 31. Juli 2019
Beauftragter des Bundeswirtschaftsministeriums für die Digitale Wirtschaft und Start-ups

Seit dem 11. April 2018
Koordinator der Bundesregierung für Luft- und Raumfahrt

2005 - 2009
Mitglied des Landtags von Nordrhein-Westfalen

1996
Vordiplom der Wirtschaftswissenschaften und Gründung eines Unternehmens für IT-Dienstleistungen

1993
Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf


Der Dialog mit den Akteuren der Digitalwirtschaft und der Austausch mit Start-ups sind die Arbeitsschwerpunkte von Thomas Jarzombek als Beauftragter für die Digitale Wirtschaft und Start-ups. Sein Ziel ist es, den digitalen Markt für Start-ups und den Mittelstand weiter zu öffnen sowie die Rahmenbedingungen für einen internationalen Markt zu verbessern.

Als Koordinator der Bundesregierung für Luft- und Raumfahrt koordiniert und bündelt Thomas Jarzombek die Maßnahmen der Bundesregierung zur Stärkung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Luft- und Raumfahrt in den Bereichen Forschung und Entwicklung.

Thomas Jarzombek

In der Übersicht finden Sie alle Pressemitteilungen, aktuellen Meldungen, Reden, Interviews, Namensartikel, Videos und Fotoreihen mit Thomas Jarzombek.

Übersicht

Ausgewählte aktuelle Themen von Thomas Jarzombek

Weiterführende Informationen