Navigation

Sprungmarken-Navigation

Dossier -

Rainer Baake Beamteter Staatssekretär

Einleitung

Rainer Baake ist beamteter Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. Er ist zuständig für die Abteilungen Energie- und Europapolitik.

Rainer Baake: Der beamtete Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie stellt seinen Aufgabenbereich anlässlich des Amtseintritts vor

Schwerpunkte

Im Fokus: Arbeitsschwerpunkte

Rainer Baake ist beamteter Staatsekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. Für Rainer Baake ist die Energiewende ein wesentlicher Teil einer Modernisierungsstrategie für Deutschland und er will sie zu einer ökologischen und ökonomischen Erfolgsgeschichte machen. Im Mittelpunkt stehen substanzielle Steigerungen der Energieeffizienz und der Ersatz nuklearer und klimaschädlicher fossiler Brennstoffe durch erneuerbare Energien.

Staatssekretär Rainer Baake hat zu Beginn der 18. Legislaturperiode die 10 Punkte-Energie-Agenda des Bundeswirtschaftsministeriums aufgestellt und sie seitdem jährlich fortgeschrieben. Die Agenda benennt die wichtigsten Vorhaben der Energiewende, verzahnt sie zeitlich und inhaltlich und macht die Energiewende dadurch für alle Akteure planbar. Die Agenda ist fast vollständig umgesetzt. Hier geht es zur 10-Punkte-Energie-Agenda.

Als für die Europapolitik zuständiger Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium, setzt er sich in besonderem Maße für eine intensive Zusammenarbeit der europäischen Nachbarn in der Energiepolitik und in den anderen Handlungsfeldern des Hauses ein.

Rainer Baake

In der Übersicht finden Sie alle Pressemitteilungen, aktuellen Meldungen, Reden, Interviews, Namensartikel, Videos und Fotoreihen mit Rainer Baake.

Übersicht

Ausgewählte aktuelle Themen von Rainer Baake

Fotos des beamteten Staatssekretärs Rainer Baake

Lebenslauf

Rainer Baake

Geboren am 15.08.1955 in Witten

Diplom-Volkswirt, Studium der Volkswirtschaftslehre in Marburg

Nach dem Abitur arbeitete er als Community Organizer in Chicago.

Beruflicher Werdegang

Seit dem 9. Januar 2014
Beamteter Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

2012 - 2013
Direktor der Agora Energiewende

2006 - 2012
Bundesgeschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe

1998 - 2005
Beamteter Staatssekretär des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

1991 - 1998
Beamteter Staatssekretär des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Energie und Bundesangelegenheiten (später Umwelt, Energie, Jugend, Familie und Gesundheit)

1985 - 1991
Erster Kreisbeigeordneter des Landkreises Marburg-Biedenkopf

Rainer Baake, Beamteter Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie; Quelle: BMWi

Vorschau auf unser überarbeitetes Online-Angebot

Beta-Prozess

Mit unserem überarbeiteten Online-Angebot möchten wir Sie noch umfassender informieren. Noch sind wir nicht ganz fertig ... Jetzt beta-testen und besser machen!

Nutzerbefragung

Nutzerbefragung

Wir würden gerne von Ihnen wissen: Wie gefällt Ihnen das neue BMWi.de? Was können wir noch verbessern?

Befragung starten