Corona-Virus -

Informationen und Unterstützung für Unternehmen

Einleitung

Letzte Aktualisierung: 22. Januar 2021, 13:15 Uhr

Aktuelles

+++ Die EU-Kommission hat genehmigt, dass außerordentliche Wirtschaftshilfen auch bei einem Betrag von über 4 Millionen Euro beihilferechtlich möglich sein werden. Bisher war vorgesehen, das Unternehmen bei Förderungen von über 4 Millionen Euro eine aufwändige Einzelnotifzierung vornehmen müssen. +++ (22. Januar 2021)

Zur Übersicht

 

Bundesminister Altmaier am 13. Dezember 2020:

Wir lassen in dieser ernsten Lage unsere Unternehmen und ihre Beschäftigten nicht allein, sondern erweitern nochmals unsere Hilfsangebote für die von den Corona-Regeln besonders betroffenen Selbständigen, Unternehmen und Einrichtungen.

Unternehmer fragen zu den Corona-Maßnahmen

Coronahilfen: Förderinstrumente auf einen Blick