Was machen Pelzveredler?

Bevor Kürschner aus Pelzen Jacken und Mäntel herstellen, müssen Pelzveredler die wertvollen Felle waschen, färben und bleichen. Sie sorgen dafür, dass sie weiter verarbeitet werden können und ihr gutes Aussehen lange behalten.

Diese Berufsausbildung wird nur in bestimmten Regionen angeboten.

Dauer der Ausbildung

  • 3 Jahre

Ausbildende Betriebe

  • Fell verarbeitende Betriebe
  • Kürschnereibetriebe

Abschluss

  • Die Ausbildung endet mit bestandener Abschlussprüfung.