Bundesminister Peter Altmaier

© BMWi/Andreas Mertens

„Deutschland wird stark bleiben!“

Das Service- und Infopaket rund um unsere Corona-Hilfen

„Deutschland wird stark bleiben!“
Icon Telefon

Hotline

Icon Fragezeichen und Ausrufezeichen

Informationen für Selbständige
und Unternehmen

Icon Virus

Corona-Blog:
Corona-Hilfen leicht erklärt

Icon Eurozeichen und Sparschwein

Förderprogramme

Bundeswirtschaftsminister Altmaier am 4. Juni 2020 zum Corona-Konjunkturpaket der Bundesregierung:

Deutschland muss möglichst schnell und gestärkt aus der Krise hervorgehen. Dafür sorgen wir mit dem umfassendsten Konjunkturprogramm für Bürger und Wirtschaft in der Geschichte Deutschlands. Wir helfen dem Mittelstand mit Überbrückungshilfen, sorgen für Entlastungen für Bürgerinnen und Bürger und setzen den Fokus auf Zukunftsfelder. Digitalisierung und Mobilität sind die Schlüssel für ein modernes und starkes Deutschland. Hier müssen wir aufholen und investieren.

Das Bundeswirtschaftsministerium am 04. Juni 2020 zu den Corona-Soforthilfen:

Allein beim Sofortprogramm für Soloselbständige und kleine Unternehmen wurden bisher rund 2 Millionen Anträge gestellt und ein Volumen von rund 12 Milliarden Euro bewilligt.

Bundeswirtschaftsminister Altmaier am 22. Mai 2020 zu Unterstützungsmaßnahmen für Unternehmen, die weiterhin stark von der Corona-Pandemie betroffen sind:

Manchen Unternehmen bleibt keine Zeit mehr. Ich habe deshalb Vorschläge vorgelegt, wie sie die nächsten Wochen überbrücken können und bin dazu im Gespräch mit dem Finanzminister.

Bundeswirtschaftsminister Altmaier am 20. Mai 2020 in Bezug auf die aktuelle Novelle der Außenwirtschaftsverordnung (AWV):

Die aktuelle Corona-Krise zeigt, wie wichtig medizinisches Know-how und eigene Produktionskapazitäten in Deutschland und Europa in Krisen-Situationen sein können.

Bundeswirtschaftsminister Altmaier am 19. Mai 2020 im ARD-Mittagsmagazin zum gemeinsamen Wiederaufbau der europäischen Wirtschaft nach der Corona-Pandemie:

Eine langanhaltende Flaute in Europa nach Covid-19 trifft am Ende auch unseren Wohlstand in Deutschland. Deshalb ist es richtig, dass wir gemeinsam ein Zeichen der Zuversicht für den wirtschaftlichen Wiederaufbau in Europa setzen!

Peter Altmaier am 6. Mai 2020 in der Talkshow maischberger.die woche zu Perspektiven der deutschen Wirtschaft in der Corona-Pandemie:

Wir haben die Chance, im nächsten Jahr, oder sogar im 2. Halbjahr, den Umschwung zu schaffen.
Mehr erfahren

Der Tourismusbeauftrage Thomas Bareiß am 5. Mai 2020 zum Veto der Europäischen Kommission zum Thema Reisegutscheine:

Die Europäische Kommission sieht keinen Raum für die von uns vorgeschlagenen Gutschein-Lösungen. Die Lage spitzt sich von Tag zu Tag zu, deshalb brauchen wir schnell eine Lösung im Sinne der ganzen Reisebranche und der betroffenen KundInnen.

Bundeswirtschaftsminister Altmaier am 3. Mai 2020 in der Bild am Sonntag zum Neustart der Wirtschaft nach Lockerung der Corona-Auflagen:

Für den Neustart der Wirtschaft brauchen wir einen 4-Stufen-Plan: Verbesserung der bestehenden Hilfsangebote, mehr Unterstützung für die am härtesten Betroffenen, Konjunkturprogramm und langfristiges Fitness- und Modernisierungsprogramm.
Logo Corona Soforthilfe des Bundes Corona-Virus gezeichnet Corona-Virus gezeichnet Corona-Virus gezeichnet Konjunkturpaket Personen bei einer Veranstaltung Turbine eines Flugzeugs symbolisiert das Thema Schwerpunkte der Wirtschaftspolitik Errichtung einer Windenergieanlage Strommast symbolisiert das Thema Energie Arbeiter steht vor Container EU-Flagge zu Europäische Wirtschaftspolitik Roborter in der Industrie Fachtschiff symbolisiert das Thema Außenwirtschaft Serverraum in bunten Farben symbolisiert das Thema Digitale Welt Frau vor Pinwand symbolisiert Gründen Astronaut symbolisiert das Thema Luft- und Raumfahrt Auszubildende im KfZ-Betrieb Universitätsbibliothek in Cottbus Urlauber und Strandkörbe am Strand zum Thema Tourismus Farbige geometrische Formen symbolisiert Kultur- und Kreativwirtschaft Frau sitzt mit Laptop am Fenster
Logo Corona Soforthilfe des Bundes

Auswirkungen des Coronavirus

Corona-Virus gezeichnet

Corona-Hilfen leicht erklärt

Corona-Virus gezeichnet

Videos in Gebärdensprache

Personen bei einer Veranstaltung

Veranstaltungen

Universitätsbibliothek in Cottbus

Neue Länder stärken

Farbige geometrische Formen symbolisiert Kultur- und Kreativwirtschaft

Kultur- und Kreativwirtschaft

Frau sitzt mit Laptop am Fenster

BMWi-Themenportale