BDI-Präsident Dieter Kempf, Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier, BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang (v.l.n.r.)

© BMWi

Industriepolitik

Altmaier spricht bei BDI-Vorstandssitzung

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier zu Gast beim Bundesverband der Deutschen Industrie: Vor Präsidium und Vorstand präsentierte der Minister die Prioritäten der anstehenden deutschen EU-Ratspräsidentschaft.

- Artikel -

Zimmermann schleift ein Balken Holz

© stock.adobe.com/MIND AND I

Handwerk

12 Handwerke wieder zulassungspflichtig

Am 17. Februar 2020 wird für zwölf Handwerke die Meisterpflicht wieder eingeführt. Altmaier: Der Meisterbrief ist ein wichtiges Gütesiegel nicht nur für die Qualität von handwerklicher Arbeit, sondern für die deutsche Wirtschaft insgesamt.

13.02.2020 - Pressemitteilung -

Batterie

© iStock.com/Supersmario

Elektromobilität

Schwarzheide wird Standort für Batteriefabrik

Schlüsselinvestition für Brandenburg, klimaneutrale Mobilität und die Zukunft des Automobilstandorts Deutschland: Der Chemiekonzern BASF errichtet in der brandenburgischen Oberlausitz eine Anlage zur Produktion von Batterie-Kathodenmaterialien für jährlich rund 400.000 Elektroautos.

12.02.2020 - Gemeinsame Pressemitteilung -

Peter Altmaier, Bundesminister für Wirtschaft und Energie und Marco Wanderwitz, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie und Beauftragter der Bundesregierung für die neuen Bundesländer

© BMWi/Andreas Mertens

Wirtschaftspolitik

Wanderwitz wird Parlamentarischer Staatssekretär und Ostbeauftragter

Marco Wanderwitz ist neuer Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie. Gleichzeitig übernimmt Wanderwitz die Funktion des Beauftragten der Bundesregierung für die neuen Bundesländer.

11.02.2020 - Pressemitteilung -

Elektroauto an Ladestation

© stock.adobe.com/Petair

Elektromobilität

Grünes Licht aus Brüssel: Umweltbonus für E-Autos wird erhöht

Die Europäische Kommission hat die höhere Förderung für Elektromobilität genehmigt. Peter Altmaier: Das ist ein gutes Signal, da es mit der neuen Förderung nun in Kürze losgehen kann.

11.02.2020 - Pressemitteilung -

Pressekonferenz Batteriezellfertigung Kaiserslautern

© Andreas Liebschner

Elektromobilität

Altmaier: Wir wollen die nachhaltigsten Batterien in Europa bauen

An dem Opel-Traditionsstandort in Kaiserslautern soll die größte Batteriezellproduktion für Elektrofahrzeuge in Deutschland an den Start gehen. Altmaier: „Ich bin überzeugt, dass die Batteriezellen neue Maßstäbe bei der CO2-Bilanz setzen können“.

07.02.2020 - Pressemitteilung -

Hände zeigen eine Herzform

© detailblick-foto

Energiewende

Newsletter "Energiewende direkt": Treibhausgas-Emissionen auf Talfahrt

Gute Nachrichten für das neue Energie- und Klimajahr: Die Energiewende lässt den energiebedingten CO2-Ausstoß in Deutschland deutlich sinken.

- Externes Angebot -

Illustration zum Thema "Schlaglichter der Wirtschaftspolitik"

© Eva Revolver

Schlaglichter der Wirtschaftspolitik

Schlaglichter der Wirtschaftspolitik

Die „Schlaglichter“ starten mit viel Schwung in das neue Jahrzehnt. Unser Monatsbericht erstrahlt nicht nur optisch in neuem Glanz, sondern wurde auch inhaltlich weiterentwickelt. Neben einem übersichtlichen Konjunktur-Schlaglicht veröffentlichen wir nun monatlich den „NowCast“, eine aktuelle Prognose zur kurzfristigen BIP-Entwicklung.

22.01.2020 - Online-Version -

Peter Altmaier, Bundesminister für Wirtschaft und Energie, zu den Folgen des Corona-Virus

Wir stehen längst im engen Kontakt mit den betroffenen Wirtschaftsverbänden und der Wirtschaft. Wir verfolgen die Entwicklung sehr genau und werden gegebenenfalls erforderliche Schritte ergreifen.

Quelle: BM Altmaier auf Handelsblatt Energiegipfel 2020 am 21.01.2020

Die Deutsche Energiewendende hat inzwischen Nachahmer gefunden […], weil sie sagen, von den Deutschen lernen heißt: Wenig Arbeitslosigkeit, viel Wirtschaftswachstum, gute Löhne und gute Einkommen und gleichzeitig saubere Energie und Klimaschutz.

Peter Altmaier, Bundesminister für Wirtschaft und Energie

Wir wollen ein Serviceministerium für all die vielen Unternehmerinnen und Unternehmer sein.

Peter Altmaier, Bundesminister für Wirtschaft und Energie

Deutschland hat eine starke und erfolgreiche industrielle Basis. Das muss so bleiben, das müssen wir ausbauen.