Gabriel: Weg frei für Paradigmenwechsel bei der Energiewende
Die Förderung der Erneuerbaren Energien auf wettbewerbliche Ausschreibungen umstellen und den Ausbau der Erneuerbaren mit dem Netzausbau synchronisieren: Bund und Länder haben sich bei der Förderung der Erneuerbaren umfassend geeinigt. "Die Energiewende hat sich durchgesetzt, der Anteil der Erneuerbaren steigt. Jetzt geht es darum, dies effizient zu steuern und zu den kostengünstigsten Bedingungen umzusetzen", so Bundesminister Sigmar Gabriel.