Navigation

Veranstaltung - Neue Bundesländer

3. Industriedialog Ost: Innovation – Herausforderungen der nächsten Jahre

Einleitung

  • 03.07.2017

  • Suhl Haus der Wirtschaft

Keyvisual zum Industriedialog

© zapp2photo – Fotolia

Der Industriedialog Ost ist eine von der Beauftragten der Bundesregierung für die neuen Bundesländer, Iris Gleicke, in Kooperation mit dem Heringsdorfer Kreis, dem Zusammenschluss der ostdeutschen Industrie- und Handelskammern, initiierte Konferenzreihe, die sich den Perspektiven und besonderen Herausforderungen der Industrie in den neuen Bundesländern widmet.

Mit dem dritten Industriedialog wollte das Bundeswirtschaftsministerium Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zusammenbringen, um gemeinsam über die Potenziale und Herausforderungen der Digitalisierung zu diskutieren, Chancen auszuloten und Lösungswege aufzuzeigen. Denn nur mit Innovationen gelingt es, Unternehmen wettbewerbsfähig zu machen und ein langfristiges wirtschaftliches Wachstum, Wohlstand und neue Arbeitsplätze zu schaffen.

Pressemitteilung

  • 03.07.2017 - Pressemitteilung - Neue Bundesländer

    Pressemitteilung: Innovationen als Chance für die ostdeutsche Industrie

    Öffnet Einzelsicht