Navigation

Veranstaltung - Industriepolitik

Woche der Industrie

Einleitung

  • 17.09.2016 - 25.09.2016

Woche der Industrie

Industrie ist da, wo's qualmt und stinkt? Von wegen: Industrie ist heute nicht nur überall in unserem Alltag - sie wird auch immer digitaler, umweltfreundlicher und energiesparender. Wie wichtig die Industrie für Deutschland ist und wie Ihre Zukunft ausssieht, darüber informierten knapp 300 Veranstaltungen in allen 16 Bundesländern in einer bundesweiten Aktionswoche vom 17. bis 25. September - der Woche der Industrie.

Die Bandbreite reichte dabei vom Bürgerdialogen über Diskussionsforen, Werksführungen und Ausbildungstagen bis hin zu Veranstaltungen für Schülerinnen und Schülern und Lehrerinnen und Lehrern. Neben klassischen Themen wie Umwelt und Schonung der Ressourcen, wurden auch angrenzende Felder Ausbildung oder Digitalisierung diskutiert.

Ziel der Aktionswoche, die vom Bündnis Zukunft der Industrie ausgerufen wurde, war es, die Offenheit in der Bevölkerung gegenüber industrieller Aktivitäten zu fördern und den Dialog zu intensivieren.

Weitere Informationen finden Sie unter www.buendnis-fuer-industrie.de.