Navigation

Veranstaltung -

Bürgerdialog Stromnetz Auftaktveranstaltung

Einleitung

  • 18.05.2015

  • Vertretung des Freistaats Thüringen beim Bund, Berlin Berlin

Große Infrastrukturmaßnahmen - wie der Bau von Stromtrassen im Rahmen der Energiewende - lösen Fragen, Verunsicherungen und häufig auch Konflikte in den vom Netzausbau betroffenen Regionen aus. Mit dem vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderten Projekt "Bürgerdialog Stromnetz" soll eine bundesweite Informations- und Dialogplattform bereitgestellt werden, auf der zahlreiche Themen rund um die Energiewende und den damit verbundenen Um- und Ausbau unserer Stromnetznetze offen, transparent und fair diskutiert werden können.

Weiterführende Informationen

  • 18.05.2015 - Pressemitteilung - Netze und Netzausbau

    Pressemitteilung: Startschuss für den "Bürgerdialog Stromnetz"

    Öffnet Einzelsicht