Navigation

Veranstaltung - Industrie 4.0

Industrie 4.0 – Die Windbranche in der neuen Energiewelt

Einleitung

  • 29.05.2017

  • BMWi Berlin

Keyvisual der Veranstaltung "Industrie 4.0 – Die Windbranche in der neuen Energiewelt"

© BMWi

Im Rahmen der Energiewende ist auch die Windindustrie in den letzten Jahren stark gewachsen. Damit einher geht eine hohe Wertschöpfung und ein Zuwachs bei der Beschäftigung. Dennoch steht die Branche vor großen Herausforderungen. Sie muss ihre Wettbewerbsfähigkeit in Europa und der Welt halten und ausbauen. Dabei gilt es, die Digitalisierung als Motor für Innovation stetig voranzutreiben.

Vor diesem Hintergrund veranstaltet das BMWi einen Workshop zum Thema „Industrie 4.0 – Die Windbranche in der neuen Energiewelt“.

Neben der Begrüßung durch den Parlamentarischen Staatssekretär bei der Bundesministerin für Wirtschaft und Energie, Uwe Beckmeyer, wird es zahlreiche Impulsvorträge von verschiedenen Branchen-Vertretern sowie eine Podiumsdiskussion geben. In zwei Workshops werden die Themen "Wettbewerbsfähigkeit der Hersteller und Zulieferer aus Deutschland im europäischen und globalen Maßstab" und "Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit und Erhalt der Wertschöpfung in der Windbranche in Deutschland" diskutiert.

Programm und Anmeldung
Das Programm der Veranstaltung finden Sie hier (PDF, 1MB). Um sich für die Veranstaltung anzumelden, klicken Sie bitte hier.

Termin:
29. Mai 2017, 10:00–15:30 Uhr

Ort:
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)
Scharnhorststraße 34–37
10115 Berlin
Zugang über die Invalidenstraße 48

Weiterführende Informationen

Vorschau auf unser überarbeitetes Online-Angebot

Beta-Prozess

Mit unserem überarbeiteten Online-Angebot möchten wir Sie noch umfassender informieren. Noch sind wir nicht ganz fertig ... Jetzt beta-testen und besser machen!

Nutzerbefragung

Nutzerbefragung

Wir würden gerne von Ihnen wissen: Wie gefällt Ihnen das neue BMWi.de? Was können wir noch verbessern?

Befragung starten