Navigation

Veranstaltung - Maritime Wirtschaft

10. Nationale Maritime Konferenz "Maritim: exzellent vernetzt – Chancen der Digitalisierung für die maritime Wirtschaft"

Einleitung

  • 04.04.2017

  • Handelskammer Hamburg Hamburg

Logo des Branchenforums; Quelle: BMWi

© BMWi

"Chancen der Digitalisierung nutzen" – das ist eines der zentralen Handlungsfelder der "Maritimen Agenda 2025", die das Bundeskabinett am 11. Januar 2017 verabschiedet hat. Die Zukunft der maritimen Wirtschaft im digitalen Zeitalter ist auch das Schwerpunkthema der 10. Nationalen Maritimen Konferenz am 4. April 2017. Die Konferenz steht unter dem Motto: "Maritim: exzellent vernetzt – Chancen der Digitalisierung für die maritime Wirtschaft".

Unter der Schirmherrschaft der Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und auf Einladung von Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries und des Ersten Bürgermeisters der Freien und Hansestadt Hamburg, Olaf Scholz, werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Forschung und den Gewerkschaften Beiträge zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit der maritimen Wirtschaft erörtern.
Geplant ist die Unterzeichnung eines gemeinsamen Positionspapiers zur Digitalisierung in der maritimen Wirtschaft. Daneben stehen weitere Maßnahmen zur Umsetzung der Maritimen Agenda 2025 im Fokus, insbesondere die Nachhaltigkeit im Seeverkehr sowie der Beitrag maritimer Technologien zur Energiewende.

Die Nationalen Maritimen Konferenzen sind Dialogforen, Ideenbörsen und Leistungsschauen. Deshalb bietet die Freie und Hansestadt Hamburg den Teilnehmerinnen und Teilnehmern am Vortag, dem 3. April 2017, die Möglichkeit, im Rahmen einer Leistungsschau Projekte der Digitalisierung und Nachhaltigkeit bei Unternehmen der maritimen Wirtschaft kennenzulernen.

Programm und Anmeldung:

Für die 10. Nationale Maritime Konferenz können Sie sich hier anmelden. Anmeldeschluss ist der 10. März 2017.

Das Programm finden Sie hier.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an nmk@bmwi-registrierung.de oder telefonisch an 040 370 886-365.

Termin:
4. April 2017

Ort:
Handelskammer Hamburg
Adolphsplatz 1, 20457 Hamburg

Vorschau auf unser überarbeitetes Online-Angebot

Beta-Prozess

Mit unserem überarbeiteten Online-Angebot möchten wir Sie noch umfassender informieren. Noch sind wir nicht ganz fertig ... Jetzt beta-testen und besser machen!

Nutzerbefragung

Nutzerbefragung

Wir würden gerne von Ihnen wissen: Wie gefällt Ihnen das neue BMWi.de? Was können wir noch verbessern?

Befragung starten