Cover der Publikation Mittelstand Digital

Der Einsatz digitaler Anwendungen hat besonders für kleine und mittlere Unternehmen an Bedeutung gewonnen, um im Wettbewerb zu bestehen. Sie stehen bei der Einführung elektronischer Geschäftsprozesse jedoch vor verschiedenen Herausforderungen: Sie verfügen meist nicht über eigene IT-Abteilungen und ihre Ressourcen sind zu knapp, um externe Dienstleister zu beauftragen.

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterstützt mit dem Förderschwerpunkt "Mittelstand-Digital - Strategien zur digitalen Transformation der Unternehmensprozesse" Unternehmen beim intelligenten Einsatz von modernen Informations- und Kommunikationstechnologien und bei der Einführung von Industrie 4.0-Anwendungen.

Der vorliegende Flyer gibt einen Überblick über die drei Förderinitiativen, aus denen sich der Mittelstand-Digital zusammensetzt.