Cover der Publikation Technologieübersicht

Die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) hat in Zusammenarbeit mit dem Institut für Hochspannungstechnik (IFHT) der RWTH Aachen unter Einbindung der zuständigen Arbeitsgruppen der Plattform Energienetze des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie die "Technologieübersicht. Das deutsche Höchstspannungsnetz: Technologien und Rahmenbedingungen" erarbeitet.

In der Technologieübersicht wird sachlich und differenziert dargelegt, welche Eigenschaften Stromübertragungstechnologien haben, die im Höchstspannungsnetz zur Verfügung stehen. Soweit möglich werden dabei auch Technologieoptionen berücksichtigt und wertfrei eingeordnet, die erst in Zukunft zur Verfügung stehen werden und regelmäßig Bestandteil energiewirtschaftlicher Diskussionen sind. Die "Technologieübersicht. Das deutsche Höchstspannungsnetz: Technologien und Rahmenbedingungen" führt Informationen und Fakten zu Übertragungstechnologien zusammen und ermöglicht unter fachlichen Gesichtspunkten einen sachgerechten Vergleich.

Weitere Informationen zu Technologieübersicht erhalten Sie direkt auf der Internetseite des Projektes "Effiziente-Energiesysteme" der dena.