Cover der Publikation Fachkräfte sichern

Zwar sind monetäre Anreize nach wie vor ein wichtiges Element zur Gewinnung und Bindung von leistungsstarken Fachkräften. Jedoch gewinnt die Möglichkeit, die Arbeitszeit bedarfsgerecht gestalten zu können, für viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer immer mehr an Bedeutung. Flexible Arbeitszeitmodelle setzen hier an und können dazu beitragen, die Arbeitsbedingungen für die Belegschaft attraktiver zu gestalten, indem die persönliche Zeitsouveränität erhöht wird.

Die vorliegende Broschüre nennt unter anderem die Vorteile einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung, erläutert das mögliche Vorgehen bei der Umsetzung flexibler Arbeitszeitmodelle und nimmt Bezug zu anderen Handlungsempfehlungen.