Die neuen Regelungen gelten ab dem 15. Juni 2017 für alle EU-Länder sowie kurze Zeit später für Norwegen, Island und Liechtenstein. Für Nicht-EU-Länder (unter anderem Schweiz) gelten die Regelungen nicht.