Navigation

Sprungmarken-Navigation

Dossier -

Uwe Beckmeyer Parlamentarischer Staatssekretär

Einleitung

Uwe Beckmeyer ist Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Wirtschaft und Energie, Koordinator der Bundesregierung für die maritime Wirtschaft und Sonderbeauftragter der Bundesregierung für die EITI-Umsetzung in Deutschland ("Initiative für Transparenz in der Rohstoffwirtschaft").

Uwe Beckmeyer: Der Parlamentarische Staatssekretär bei der Bundesministerin für Wirtschaft und Energie stellt seinen Aufgabenbereich vor

Schwerpunkte

Im Fokus: Arbeitsschwerpunkte

Uwe Beckmeyer ist Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie und Maritimer Koordinator der Bundesregierung sowie deren Sonderbeauftragter für die Umsetzung der „Initiative für Transparenz in der Rohstoffwirtschaft“ (EITI) in Deutschland. Als Parlamentarischer Staatssekretär liegt seine besondere Zuständigkeit in den Bereichen Energie- und Europapolitik. In dieser Funktion unterstützt er den Bundesminister bei der politischen Arbeit, u.a. in Bundestag und Bundesrat.

Uwe Beckmeyer war zunächst als Lehrer für Mathematik und Physik tätig, bevor er 1975 in die Bremische Bürgerschaft (Landtag) gewählt wurde. Von 1987 bis 1999 war er Mitglied des Senats der Freien Hansestadt Bremen; seit 2002 gehört er dem Deutschen Bundestag an. Mit seiner Arbeit als Staatssekretär will Beckmeyer Unternehmen insbesondere bei der Erschließung neuer Zukunftsmärkte unterstützen und Technologieentwicklung voranbringen.

Von großer Bedeutung ist für ihn daher die Stärkung von Forschung, Entwicklung und Innovationen. Dazu gehört die Förderung alternativer Antriebe und Kraftstoffe wie LNG ebenso wie der Ausbau der Offshore-Windenergie als Zukunftstechnologie und wichtige Säule der Energiewende. Wichtig ist für ihn auch die stärkere Vernetzung der verschiedenen Branchen im Sinne einer modernen Wirtschaftspolitik. Die Anliegen der Firmen flankiert Uwe Beckmeyer u.a. durch die Präsentation auf nationalen und internationalen Messen sowie die Begleitung von Markterkundungsreisen.

Uwe Beckmeyer

In der Übersicht finden Sie alle Pressemitteilungen, aktuellen Meldungen, Reden, Interviews, Namensartikel, Videos und Fotoreihen mit Uwe Beckmeyer.

Übersicht

Ausgewählte aktuelle Themen von Uwe Beckmeyer

Fotos des Parlamentarischen Staatssekretärs Uwe Beckmeyer

Lebenslauf

Uwe Beckmeyer

Seit dem 2. Juli 2014
Sonderbeauftragter der Bundesregierung für die EITI-Umsetzung in Deutschland ("Initiative für Transparenz in der Rohstoffwirtschaft")

Seit dem 29. Januar 2014
Koordinator der Bundesregierung für die maritime Wirtschaft

Seit dem 17. Dezember 2013
Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie

Seit 2011
Maritimer Koordinator der SPD-Bundestagsfraktion

2004 - 2011
Sprecher der Arbeitsgruppe Verkehr, Bau und Stadtentwicklung der SPD-Bundestagsfraktion

2006 - 2010
Landesvorsitzender der SPD Bremen

Seit 2002
Mitglied des Deutschen Bundestages

1987 - 1999
Mitglied des Senats der Freien Hansestadt Bremen u.a. im Amte des Senators für Wirtschaft, für Häfen, für Verkehr, für Arbeit sowie für Bundesangelegenheiten

1975 - 1987 und 1999 - 2002
Abgeordneter der Bremischen Bürgerschaft (Landtag) für die SPD; stellvertretender Fraktionsvorsitzender

1972 - 1987
Vorsitzender des SPD-Unterbezirks Bremerhaven

1970 - 1975
Schuldienst beim Magistrat der Stadt Bremerhaven als Mathematik- und Physiklehrer

1968 - 1970
Studium der Erziehungswissenschaften, 1. und 2. Staatsexamen

Uwe Beckmeyer, Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Wirtschaft und Energie; Quelle: Bundesregierung/Bergmann

Vorschau auf unser überarbeitetes Online-Angebot

Beta-Prozess

Mit unserem überarbeiteten Online-Angebot möchten wir Sie noch umfassender informieren. Noch sind wir nicht ganz fertig ... Jetzt beta-testen und besser machen!

Nutzerbefragung

Nutzerbefragung

Wir würden gerne von Ihnen wissen: Wie gefällt Ihnen das neue BMWi.de? Was können wir noch verbessern?

Befragung starten