Geigerin betrachtet Seiten der Geige

© iStock.com/asiseeit

Was machen Bogenmacher?

Ein Beruf für Leute mit gutem Gehör und Interesse an Musik und Klang. Bogenmacher stellen alle Arten von Bogen für Streichinstrumente her. Ein wichtiger Teil ihrer Arbeit ist auch die Bogenreparatur.

Diese Berufsausbildung wird nur in bestimmten Regionen angeboten.

Dauer der Ausbildung

  • 3 Jahre

Ausbildende Betriebe

  • Bogenmacherwerkstätten
  • Geigenbauerwerkstätten.

Abschluss

  • Die Ausbildung endet mit bestandener Gesellenprüfung.