Aktuelle Themen

Flaggen Europa und Griechenland zum Sondergutachten zur Stabilisierung des Euroraums; Quelle: Fotolia.com/djama

Sondergutachten zur Stabilisierung des Euroraums veröffentlicht

In seinem Gutachten kommt der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung zu dem Schluss, dass die aktuelle Situation in Griechenland kein Beleg für ein Scheitern der Krisenpolitik der Eurozone sei. Vielmehr hätten die Politiker in Europa in den letzten Jahren vieles richtig gemacht. mehr

Bundesminister Sigmar Gabriel (2.v.r.) mit ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer (links), DIHK-Präsident Dr. Eric Schweitzer (2.v.l.) und BDI-Vizepräsident Dr. Reinhold Festge (rechts); Quelle: picture alliance/dpa

Die Zukunft des Erfolgsmodells Mittelstand sichern

Der deutsche Mittelstand ist innovativ, exportstark und verantwortungsbewusst. Damit das auch in Zukunft so bleibt, haben sich BMWi, BDI, DIHK und ZDH auf gemeinsame Ziele für eine moderne Mittelstandspolitik in den Fokusbereichen Gründergeist, Digitalisierung, Finanzierung, Fachkräfte und Bürokratieabbau verständigt. Zur Pressemitteilung, zum Video

Bundesminister Sigmar Gabriel (3.v.l.) wird am Flughafen Teheran durch den Vizeölminister Amir Hossein Zamaninia (4.v.l.) empfangen; Quelle: BMWi/Maurice Weiss

Bundesminister Gabriel reist in den Iran

Bundesminister Sigmar Gabriel reiste vom 19.-21. Juli in den Iran. Sigmar Gabriel führte Gespräche mit dem iranischen Präsidenten Hassan Rohani und mehreren Ministern. "Mit der erzielten Einigung der E3+3 mit dem Iran in Wien ist die Basis für eine Normalisierung der wirtschaftlichen Beziehungen mit dem Iran gelegt", erklärte Gabriel dazu. mehr

Beratung zur energetischen Sanierung im Dachgeschoss eines Hauses; Quelle: BMWi/Holger Vonderlind

Energiewende im Eigenheim - jetzt erst recht!

Ab August gibt es noch mehr finanzielle Rückendeckung vom Staat für energetische Sanierung. Mehr dazu erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe des Newsletters "Energiewende direkt". Zum Newsletter

Lupe auf Grafik symbolisiert BMWi-Monatsbericht Schlaglichter der Wirtschaftspolitik; Quelle: Kick Images - Jupiter Images

Neue Ausgabe "Schlaglichter der Wirtschaftspolitik"

Die Artikel der aktuellen Schlaglichter befassen sich u. a. mit der Elektroindustrie und ihrem Beitrag zu Digitalisierung, Energiewende und Mobilität, mit der neuen BMWi-Förderinitiative "Mittelstand 4.0 - Digitale Produktions- und Arbeitsprozesse" und der Neuauflage des Mikrokreditfonds für Kleinstunternehmen. mehr

Themen

Pressemitteilung

Gabriel begrüßt Einigung über internationales Informationstechnologieabkommen

Die Welthandelsorganisation hat einen erheblichen Abbau von Handelshemmnissen für IT-Güter beschlossen. "Die Ausweitung des Informationstechnologieabkommens gibt einen wichtigen Impuls für die digitale Vernetzung der Weltwirtschaft", so Gabriel.

Pressemitteilung

Neuausrichtung der Gründungs- und Mittelstandsberatung

Das BMWi hat Eckpunkte zur künftigen Förderung der Gründungs- und Mittelstandsberatung vorgelegt. Vorbehaltlich der parlamentarischen Zustimmung zum Haushalt 2016 stehen für das kommende Jahr 16 Mio. Euro aus Bundesmitteln für die Beratung zur Verfügung.

Pressemitteilung

"Smart Service Welt" - Gewinner des Technologiewettbewerbs stehen fest

"Mit dem Technologieprogramm Smart Service Welt unterstützen wir die Wirtschaft darin, sich für die Zukunft richtig aufzustellen", betonte Bundesminister Sigmar Gabriel anlässlich der Auswahl neuer Förderprojekte im Technologieprogramm Smart Service Welt.

Pressemitteilung

Staatssekretärin Zypries reist mit Wirtschaftsdelegation nach Angola und Namibia

Staatssekretärin Brigitte Zypries reist vom 20. bis 24. Juli 2015 mit einer Wirtschaftsdelegation nach Angola und Namibia. "Die Bundesregierung misst der wirtschaftlichen Kooperation mit den aufstrebenden Ländern Afrikas große Bedeutung zu", erklärte Zypries.

Die Energiewende geht weiter.

„Investitionen sind ein Schlüssel zu höherer Wettbewerbsfähigkeit für Deutschland und Europa.“
Bundesminister für Wirtschaft und Energie

Sigmar Gabriel

Agenda

  • Gründer Die Neue Gründerzeit Die Neue Gründerzeit

    Gründungen stehen für kreative Ideen, innovative Geschäftsmodelle und neue Impulse für unsere Wirtschaft. Gleichzeitig schaffen sie Arbeitsplätze und sichern know-how in Deutschland. Deshalb: Für mehr Unternehmergeist und Mut - für eine neue Gründerzeit!

  • TTIP Freihandelsabkommen mit den USA Freihandelsabkommen mit den USA

    Die Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) eröffnet die Chance, dass mit Europa und den USA die zwei größten Handelsräume weltweit Maßstäbe setzen und Vorteile für Bürgerinnen und Bürger bringen.

  • Rüstungsexporte Transparenz bei der Rüstungsexportkontrolle Transparenz bei der Rüstungsexportkontrolle

    Rüstungsexporte sind kein Mittel der Wirtschaftspolitik. Sie stehen ausdrücklich unter dem Vorbehalt ihrer außen- und sicherheitspolitischen Bedeutung für Deutschland.

  • INDUSTRIE Industrie 4.0 Industrie 4.0

    Wenn sich Menschen, Maschinen und industrielle Prozesse intelligent vernetzen, sprechen wir von Industrie 4.0. Das BMWi unterstützt unsere Wirtschaft dabei, die Potenziale dieser digitalen Revolution auszuschöpfen, um Wohlstand und Lebensqualität in Deutschland zu steigern.

  • Vergaberecht Reform des Vergaberechts Reform des Vergaberechts

    Mit einer umfassenden Reform des Vergaberechts auf Grundlage des europäischen Rahmens machen wir die Vergabe von öffentlichen Aufträgen moderner, flexibler und anwendungsfreundlicher.

  • FACHKRÄFTE-OFFENSIVE Kluge Köpfe: Kreativität und Potenziale besser nutzen Kluge Köpfe: Kreativität und Potenziale besser nutzen

    Wir brauchen Fachkräfte für eine innovative und wettbewerbsfähige Wirtschaft. Fachkräfte sichern Wachstum und Beschäftigung, Wohlstand und Lebensqualität in Deutschland.