Wirtschaft

Der Auftragseingang im Verarbeitenden Gewerbe im Dezember 2015

Die Auftragseingänge im Verarbeitenden Gewerbe sind gegenüber dem Vormonat leicht zurückgegangen, bei den Konsumgüterproduzenten hingegen sind deutlich mehr Aufträge eingegangen. Die positiven Impulse kamen im Dezember vor allem aus dem Nicht-Euroraum. Im gesamten vierten Quartal legten die Auftragseingänge gegenüber dem Vorquartal insgesamt um 1,0 % zu. Um Großaufträge bereinigt betrug der Zuwachs +1,6 %.

Beratung für Fleischindustriebeschäftigte

Das BMWi stellt 500.000 Euro für die Schaffung dezentraler Beratungsstellen für Beschäftigte der Fleischwirtschaft zur Verfügung.

Wohlstand durch Investitionen sichern

In seiner Regierungserklärung zum Jahreswirtschaftsbericht unterstrich Bundesminister Gabriel die Bedeutung weiterer Investitionen.

Studie "Im Osten auf Wanderschaft"

Die Abwanderung aus Ostdeutschland ist gestoppt, der Erfolg der Städte darf nicht über die Probleme der ländlichen Regionen hinweg-täuschen, betonte Gleicke.

Schlaglichter der Wirtschaftspolitik

Das Klimaschutzabkommen von Paris und die Rahmenbedingungen zum Ausbau der Ladestationen für Elektroautos - das sind u. a. Inhalte der Februar-Ausgabe.