Mittelstand

Gabriel: Zwei Milliarden Euro Entlastung für Unternehmen

Das Kabinett hat das zweite Bürokratieentlastungsgesetz beschlossen. "Allein durch unsere beiden Bürokratieentlastungsgesetze und die Modernisierung des Vergaberechts entlasten wir die Unternehmen in dieser Legislaturperiode um mehr als zwei Milliarden Euro pro Jahr. Mit dem neuen, zweiten Bürokratieentlastungsgesetz haben wir vor allem kleine Unternehmen im Blick", so Gabriel.

Start-up-Finanzierung aufgestockt

Für die erfolgreichen Wagniskapitalinstrumente ERP/EIF-Dachfonds und European Angels Fonds stehen künftig eine Milliarde Euro mehr Mittel zur Verfügung.

INVEST erreicht die gesteckten Ziele

Eine Evaluation bestätigt, dass die gesteckten Ziele des Programms "INVEST - Zuschuss für Wagniskapital" bereits drei Jahre nach Maßnahmenbeginn erreicht werden.

Stellungnahmen zum BEG II

Bis zum 8. Juli können sich Länder und Verbände zum Gesetzentwurf des Bürokratieentlastungsgesetz II äußern. Diese können an das BMWi gesendet werden.

Gleicke eröffnet KMU-Konferenz

Besonders die Kammern, Fördereinrichtungen und andere Akteure sollen für die innovativen Geschäfts-modelle von Sozial-unternehmen sensibilisiert werden, betonte Gleicke.