Industrie

Kabinett beschließt Förderung von Elektroautos

Das Kabinett hat den Bericht des Bundeswirtschaftsministeriums zur Umsetzung der Kaufprämie für Elektroautos beschlossen. "Fortschritte bei der Elektromobilität sind entscheidend für die Zukunft des Automobilstandortes Deutschland. Deshalb ist es richtig, mit neuen Anreizen zu einer schnelleren Verbreitung dieser innovativen Technologie beizutragen", betonte Bundesminister Sigmar Gabriel.

Im Dialog mit der chemischen Industrie

Unter der Leitung von Staatssekretär Matthias Machnig fand ein Spitzengespräch mit Vertretern der chemischen Industrie im Wirtschaftsministerium statt.

Fairen Wettbewerb im Stahlmarkt

Angesichts hoher chinesischer Stahl-Importe aufgrund von erheblichen Überkapazitäten spricht sich Gabriel dafür aus, gleiche weltweite Wettbewerbs-bedingungen zu schaffen.

Kooperation mit Japan bei Industrie 4.0

Staatssekretär Matthias Machnig hat den japanischen Vizeminister Takayuki Ueda in Tokio getroffen. Im Fokus des Gesprächs stand das Thema Digitalisierung.

Förderung von Elektromobilität vereinbart

Die Bundesregierung hat mit der deutschen Automobilindustrie Maßnahmen zur Förderung von Elektromobilität vereinbart.