Energie

Neues "Anreizprogramm Energieeffizienz"

Mit dem Nationalen Aktionsplan Energieeffizienz hat die Bundesregierung ein Bündel von Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz und zur Energiewende im Gebäudesektor beschlossen. Durch das neue "Anreizprogramm Energieeffizienz" werden diese Maßnahmen nun weiter verstärkt. Das Paket tritt an die Stelle der bislang geplanten steuerlichen Förderung der energetischen Gebäudesanierung.

Leitstudie Strommarkt 2015 vorgelegt

"Die Studie unterstützt die Auffassung des BMWi, dass ein weiterentwickelter Strommarkt 2.0 Versorgungssicherheit kosteneffizient gewährleisten kann", betonte Baake.

Keine Strukturbrüche durch Klimabeitrag

In einem Videobeitrag beantwortet Staatssekretär Rainer Baake Fragen zur laufenden Diskussion um den geplanten Klimabeitrag für ältere Kraftwerke.

Erste Ausschreibungsrunde durchgeführt

Die erste Ausschreibungsrunde für PV-Freiflächenanlagen endete am 15. April 2015 erfolgreich. Es gingen insgesamt 170 Gebote ein.

Deutsch-Indische Energiekooperation

Im Rahmen des Deutsch-Indischen Energieforums wurden fünf bilaterale Absichtserklärungen für Unternehmenskooperationen im Bereich der erneuerbaren Energien unterzeichnet.

Zusammenarbeit im Energiebereich stärken

Beim informellen Treffen der Energieminister in Riga stand das Thema "Regionale Kooperation im Energiebereich" im Mittelpunkt.

Einschränkungen für Fracking beschlossen

Das Kabinett hat strenge Regelungen zum Fracking auf den Weg gebracht. Das Gesetzespaket sieht u. a. Verbote zum Schutz von Trinkwasser und Gesundheit vor.

Informationsportal Erneuerbare Energien

Das Informationsportal bietet Ihnen viele Fakten zu den unterschiedlichen Technologien sowie zahlreiche Serviceangebote im Überblick.

Newsletter "Energiewende direkt"

Energiewende digital: Smart Grids, Smart Meter und Smart-Home-Lösungen. Erfahren Sie mehr im aktuellen Newsletter.
Zur aktuellen Ausgabe
Zum Abonnement