Energie

BMWi legt Grünbuch "Ein Strommarkt für die Energiewende" vor

Die Stromversorgung muss bei wachsenden Anteilen von Wind- und Sonnenstrom zuverlässig und kosteneffizient bleiben. Für diesen Wandel soll der Strommarkt fit gemacht werden und damit befasst sich das Grünbuch. Bundesminister Sigmar Gabriel betonte, das Grünbuch Strommarkt sei ein wichtiger Zwischenschritt für eine sichere, kosteneffiziente und umweltverträgliche Energieversorgung.

Mehr Preistransparenz für Verbraucher

Die Verordnung zur transparenten Ausweisung staatlich gesetzter oder regulierter Preisbestandteile in der Strom- und Gasgrundversorgung ist in Kraft getreten.

Erfolgreicher Testbetrieb

Staatssekretär Uwe Beckmeyer gratulierte den Projektpartnern zum störungsfreien Testbetrieb des weltweit längsten Supraleiterkabels.

EU-Klima- und Energieziele bis 2030

Beim Europäischen Rat in Brüssel haben sich die 28 Staats- und Regierungschefs auf einen neuen EU-Klima- und Energierahmen bis 2030 verständigt.

Anstieg der EEG-Umlage aufgehalten

Die Höhe der EEG-Umlage ab dem 1. Januar 2015 wurde bekanntgegeben: Sie sinkt leicht auf 6,17 Cent/kWh und ist damit erstmals seit Bestehen des EEG rückläufig.

Informationsportal Erneuerbare Energien

Das Informationsportal bietet Ihnen viele Fakten zu den unterschiedlichen Technologien sowie zahlreiche Serviceangebote im Überblick.

Newsletter "Energiewende direkt"

In der aktuellen Ausgabe des Newsletters "Energiewende direkt" geht es um das Thema EEG-Umlage 2015.
Zur aktuellen Ausgabe
Zum Abonnement