Digitale Welt

Deutsch-Italienische Wirtschaftskonferenz

Bundesminister Gabriel und sein italienischer Amtskollege Calenda laden heute zur Deutsch-Italienischen Wirtschaftskonferenz. "Deutschland und Italien sind - gemessen am Produktionswert - die beiden größten Industrienationen in Europa. Das soll auch im digitalen Zeitalter so bleiben", betonte Gabriel. An der Konferenz nehmen auch Bundeskanzlerin Merkel und der italienische Ministerpräsident Gentiloni teil. Die Konferenz wird per Livestream übertragen.
Zur Pressemitteilung
Zum Video

Startschuss für G20-Digitalministerprozess

"Die G20 sind das richtige Forum, um global die Weichenstellungen vorzunehmen, damit möglichst alle am digitalen Fortschritt teilhaben können", betonte Gabriel.

Deutsch-französische Digitalpartnerschaft

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel und sein französischer Amtskollege Michel Sapin veranstalteten die Deutsch-Französische Digitalkonferenz.

IT-Sicherheitsnavigator für Unternehmen

Für Unternehmen, die ihre IT-Sicherheit verbessern wollen, bietet der IT-Sicherheitsnavigator einen ersten Überblick über herstellerneutrale Initiativen und Hilfsangebote.

TK-Transparenzverordnung

Der Bundestag hat der Transparenzverordnung der Bundesnetzagentur für den Telekommunikationsbereich zugestimmt.