Außenwirtschaft

TTIP - 9. Verhandlungsrunde beendet

In New York City ging am 24. April die 9. Verhandlungsrunde zwischen der EU und den USA zu TTIP, der Transatlantischen Handels- und Investitionspartnerschaft zu Ende. Auf der Agenda der fünftägigen Verhandlungen standen alle Verhandlungsthemen, mit Ausnahme der Bereiche Investitionsschutz und Investor-Staat-Schiedsverfahren. Fortschritte wurden insbesondere bei der regulatorischen Kooperation in den Sektoren Automobil, Pharma und Medizinprodukte erzielt.

Dt.-Algerische Wirtschaftskommission

"Algerien ist ein wirtschaftlich und politisch stabiler und wichtiger Partner Deutschlands im Norden Afrikas", erklärte Staatssekretär Machnig.

Deutsch-Indische Energiekooperation

Im Rahmen des Deutsch-Indischen Energieforums wurden fünf bilaterale Absichtserklärungen für Unternehmenskooperationen im Bereich der erneuerbaren Energien unterzeichnet.

Gabriel trifft indischen Premierminister

Bundesminister Sigmar Gabriel traf den indischen Premierminister Narendra Modi zu einem Gespräch in Berlin. Indien ist das diesjährige Partnerland der HANNOVER MESSE.

Gabriel zum Freihandelsabkommen TTIP

Im Interview mit dem Focus betonte Bundesminister Sigmar Gabriel, dass wir Partner brauchen, wenn wir die Welt wirtschaftlich, politisch und auch kulturell in der Balance halten wollen.