Außenwirtschaft

Hermesdeckungen bleiben Eckpfeiler der Außenwirtschaftsförderung

Die Bundesregierung sicherte im vergangenen Jahr Ausfuhren deutscher Exporteure im Wert von 24,8 Mrd. Euro mit staatlichen Exportkreditgarantien (sogenannte Hermesdeckungen) gegen Zahlungsausfälle ab. "In einem wirtschaftlich und politisch herausfordernden Umfeld haben sich die Exportkreditgarantien des Bundes einmal mehr als zentraler Eckpfeiler der Außenwirtschaftsförderung bewährt", erklärte Bundesminister Sigmar Gabriel.

Absicherung von Auslandsinvestitionen

Deutschland hat 2014 Investitionsgarantien zur Absicherung deutscher Direktinvestitionen in Höhe von 5 Mrd. Euro übernommen.

Gabriel beim World Economic Forum

Sigmar Gabriel erwartete vom World Economic Forum einen Impuls für den europäischen Zusammenhalt und für weitere, strukturelle Reformen.

TTIP-Beirat diskutiert über CETA

Unter Vorsitz von Bundesminister Gabriel diskutierte der TTIP-Beirat auf seiner vierten Sitzung das CETA-Freihandelsabkommen der EU mit Kanada.

TTIP: EU-Kommission legt Ergebnisse vor

Die EU-Kommission hat die Ergebnisse ihrer Konsultation zu Investitionsschutz und Investor-Staat-Schiedsverfahren veröffentlicht.