Konventionelle Energieträger

Essen und Rauchwolke am Himmel symbolisieren Energieträger

Im Energiemix der Zukunft sollen in Deutschland die erneuerbaren Energien den Hauptanteil übernehmen. Dadurch wird Deutschland künftig unabhängiger von Energieimporten. Konventionellen Energieträgern kommt jedoch auch während der Ausbauphase der erneuerbaren Energien eine große Bedeutung zu.

Die aktuellen Zahlen zum Energiemix in Deutschland finden Sie hier.

Gas

Erdgas spielt mit einem Primärenergieverbrauchsanteil von 21 % eine wichtige Rolle im Energiemix der Bundesrepublik.

Kohle

Der fossile Energieträger Kohle spielt im Energiemix der Bundesrepublik eine wichtige Rolle. Fast 25 % des Primärenergieverbrauchs basieren auf Stein- und Braunkohle.

Mineralöl und Kraftstoffe

Der wichtigste Primärenergieträger in Deutschland ist nach wie vor Mineralöl mit 34 % des Primärenergieverbrauchs im Jahr 2015.

Kernenergie und Uran

In Deutschland sind derzeit noch 8 Kernkraftwerke mit einer elektrischen Leistung von ca 11.000 MW in Betrieb. Diese werden gestuft bis Ende 2022 abgeschaltet.