Energie und Umwelt

WindräderBei der Verbrennung fossiler Energieträger werden Schadstoffe wie Schwefeldioxid und Stickstoffoxide sowie das Klimagas Kohlendioxid (CO2) freigesetzt. Ein Teil der Schadstoffe kann durch besondere Verfahren oder technische Vorrichtungen wie Filter zurückgehalten werden. In Deutschland konnte der Ausstoß von Schadstoffen in der Vergangenheit durch zahlreiche Maßnahmen deutlich verringert werden. Die Entstehung von CO2 kann bei der Verbrennung jedoch nicht verhindert werden. Die steigende Konzentration von CO2 und anderen Spurengasen in der Atmosphäre trägt nach vorherrschender Einschätzung der Wissenschaft zur Verstärkung des Treibhauseffekts und damit zur Erwärmung des Erdklimas bei.

Ressourcenschonung und Klimaschutz sind deshalb bei allen energiepolitischen Maßnahmen zu berücksichtigen. Die Klima- und CO2-Problematik lässt sich allerdings nicht allein national lösen. Nur wenn möglichst viele Länder ihre Energieversorgung nachhaltig gestalten, kann der Klimaschutz wirklich funktionieren.

Ergebnissliste "Energie und Umwelt"

Anzahl der Einträge: 5
Energie und Umwelt
Infografik  Titel  Stand  Download 
 

Ausgewählte Grafiken zu Energie und Umwelt

1.11.2016

PDF:  298,7 KB

Treibhausgas-Emissionen in Deutschland

Treibhausgas-Emissionen nach Gasen und Quellkategorien


Quelle: Umweltbundesamt
27.7.2016

XLSX:  45,6 KB

Energiebedingte CO2-Emissionen weltweit

Energiebedingte CO2-Emissionen ausgewählter Länder und Regionen


Quelle: BP Statistical Review of World Energy 2016
30.6.2016

XLSX:  36,3 KB

Energiebedingte CO2-Emissionen

Energiebedingte CO2-Emissionen nach Energieträgern


Quellen: Umweltbundesamt
18.3.2016

XLSX:  32,7 KB

Energiebedingte CO2-Emissionen in Deutschland

Emissionen von Kohlendioxid, Stickstoffoxiden, Schwefeldioxid, Kohlenmonoxid und Gesamtstaub nach Quellkategorien


Quelle: Umweltbundesamt
21.1.2016

XLSX:  59,2 KB