Investitionsschutzverträge

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die bilateralen Investitionsförderungs- und -schutzverträge (IFV) der Bundesrepublik Deutschland alphabetisch gelistet nach dem Vertragsstaat.

Die Liste enthält die in Kraft getretenen Verträge, die außer Kraft getretenen Verträge sowie die unterzeichneten, aber noch nicht in Kraft getretenen Verträge.

Ergebnissliste

Anzahl der Einträge: 147
Vertragspartner  unterzeichnet am  in Kraft seit dem  Fundstelle 

Afghanistan

19. und 20.04.2005 12.10.2007 BGBl. 2007 II, 101

Ägypten (neu)

16.06.2005 22.11.2009 BGBl. 2007 II, 94

Albanien

31.10.1991 18.8.1995 BGBl. 1994 II, 3720

Algerien

11.03.1996 30.5.2002 BGBl. 2002 II, 286

Angola

30.10.2003 1.3.2007 BGBl. 2005 II, 708

Antigua und Barbuda

05.11.1998 28.2.2001 BGBl. 2000 II, 858

Argentinien

09.04.1991 8.11.1993 BGBl. 1993 II, 1244

Armenien

21.12.1995 4.8.2000 BGBl. 2000 II, 46

Aserbaidschan

22.12.1995 29.7.1998 BGBl. 1998 II, 567

Äthiopien

19.01.2004 4.5.2006 BGBl. 2005 II, 743