Bürokaufmann/-frau

Büroarbeitsplatz, Themenbild zum Beruf Bürokaufmann/-frau
© Colourbox.com

Was machen Bürokaufleute?

Nahezu jedes Unternehmen benötigt Bürokaufleute. Sie sorgen dafür, dass die vielfältigen Aufgaben im Büro erledigt werden und niemand den Überblick verliert. Briefe und Rechnungen schreiben, Verkaufszahlen zusammenstellen, Konten führen, Reklamationen bearbeiten, Transporte organisieren, den Chef oder die Chefin an Termine erinnern oder Gehaltsabrechnungen vorbereiten - Bürokaufleute sind richtige Allround-Profis. Selbst in der größten Hektik behalten sie einen kühlen Kopf und wissen genau: Organisation ist alles!

Bürokaufleute ...

  • bearbeiten Aufträge und Rechnungen und prüfen z. B. Zahlungsein- und -ausgänge
  • nutzen moderne Techniken der Bürokommunikation, wie z. B. E-Mail, Intra-Net und natürlich Telefon und Fax
  • arbeiten mit Textverarbeitungssystemen am Computer
  • kümmern sich um die Lagerhaltung und kontrollieren z. B. den Materialbestand
  • organisieren den Büroablauf und planen und überwachen z. B. Termine oder bereiten Besprechungen vor
  • bearbeiten Personalunterlagen und übernehmen z. B. die Entgeltabrechnung, ermitteln z. B. Bruttolöhne oder führen Beiträge an die Sozialversicherung ab
  • übernehmen Aufgaben des betrieblichen Rechnungswesens und erfassen alle Belege und führen z. B. die Bestandskonten

Bürokaufleute arbeiten für ...

  • Unternehmen aller Branchen

Dort werden sie auch ausgebildet.