Fachkraft für Fruchtsafttechnik

Orangenkörbe
Orangenkörbe
© Quelle: Pixelquelle

Was machen Fachkräfte für Fruchtsafttechnik?

Im Sommer eiskaltes Apfelsaftschorle. Im Winter Orangensaft mit viel Vitamin C. Obst- und Gemüsesäfte stehen auf der Getränke-Hitliste ganz oben. Damit die verschiedenen Vitamine, Nährstoffe und natürlich auch der Geschmack nicht verloren gehen, verarbeiten die Fachkräfte für Fruchtsafttechnik Orangen, Äpfel, Möhren und anderes Obst und Gemüse mit besonders schonenden Verfahren. Hygiene ist dabei ganz wichtig, damit die Säfte nicht verderben und wie frisch gepresst schmecken.

Fachkräfte für Fruchtsafttechnik ...

  • wählen Früchte und Gemüse aus, lagern sie und verarbeiten sie zu Saft
  • machen Säfte haltbar und achten auf eine keimfreie Lagerung
  • bereiten Trinkwasser auf
  • stellen Fruchtwein und Fruchtschaumwein her
  • füllen Getränke ab, lagern sie und machen sie für den Versand fertig
  • bedienen die unterschiedlichen Anlagen und Geräte

Fachkräfte für Fruchtsafttechnik arbeiten für ...

  • die Fruchtsaftindustrie

Dort werden sie in der Regel auch ausgebildet.