Messen

Messeprogramm junge innovative Unternehmen

Übersicht der förderfähigen Veranstaltungen im Mai und Juni 2015

Besucher auf einer Messe
© Fotolia.com/Amy_fang

Beginn: 1.5.2015

Ende: 30.6.2015



Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie ermöglicht mit dem "Programm zur Förderung der Teilnahme junger innovativer Unternehmen an internationalen Leitmessen in Deutschland" deutschen Firmen die Teilnahme an internationalen Leitmessen in Deutschland zu günstigen Bedingungen.

Die Teilnahme junger innovativer Unternehmen an internationalen Leitmessen in Deutschland wird gefördert, um die Vermarktung von innovativen Produkten im Ausland bestmöglich zu unterstützen.

Die Auswahl der für eine Beteiligung vorgesehenen Veranstaltungen erfolgt durch das Bundeswirtschaftsministerium u. a. nach folgenden Kriterien:

  • Messe der Kategorie international/überregional
  • vorliegende FKM-Prüfung der letzten Veranstaltung
  • hohe Internationalität auf der Aussteller- und Besucherseite

Die komplette Liste förderfähiger Veranstaltungen für 2015 (PDF: 21 KB) steht zum Download bereit.

Förderfähige Veranstaltungen im Mai und Juni 2015

04.05.15 - 07.05.15
Frankfurt/Main, Techtextil - Internationale Fachmesse für Technische Textilien und Vliesstoffe, Halle 6.1, Stand A80

05.05.15 - 08.05.15
Köln, interzum - Internationale Messe für Zulieferer der Möbelindustrie und des Innenausbaus, Halle 4.2, Stand D012

05.05.15 - 08.05.15
München, transport logistic - THE LEADING EXHIBITION, Halle B2, Stand 231/332

19.05.15 - 21.05.15
Nürnberg, SENSOR + TEST - Die Messtechnik-Messe - Int. Fachmesse für Sensorik, Mess- und Prüftechnik mit begleitenden Kongresse, Halle 12, Stand 12-453

08.06.15-13.06.15
Hannover, INTERSCHUTZ - DER ROTE HAHN - Internationale Messe für Rettung, Brand-/Katastrophenschutz und Sicherheit, Halle 24, Stand F31

10.06.15-12.06.15
München, Intersolar Europe - Die weltweit größte Fachmesse der Solarwirtschaft, Halle A1, Stand 530

22.06.15-25.06.15
München, LASER World of PHOTONICS - Weltleitmesse und Kongress für Komponenten, Systeme und Anwendungen der Optischen Technologien, Halle B3, Stand B3.327