Pressemitteilung
10.4.2015

Gabriel besucht die HANNOVER MESSE 2015

Key Visual zum Gemeinschaftsstand des BMWi auf der Hannover Messe; Quelle: shutterstock.de
© shutterstock.de

Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Sigmar Gabriel, wird am 12. und 14. April 2015 die HANNOVER MESSE besuchen. Leitthema der Messe ist in diesem Jahr das Thema Industrie 4.0.

Am 12. April wird Bundeswirtschaftsminister Gabriel an der Eröffnungsveranstaltung der HANNOVER MESSE sowie am Abendessen der Bundeskanzlerin zu Ehren des Partnerlands Indien teilnehmen.

Am 14. April eröffnen Bundeswirtschaftsminister Gabriel und die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Prof. Dr. Wanka, um 9:00 Uhr zusammen mit Spitzenvertretern von BITKOM, VDMA und ZVEI sowie der Industrie, der Wissenschaft und der IG Metall die Auftaktveranstaltung zur neuen, erweiterten Plattform Industrie 4.0. In der sich um 9:40 Uhr anschließenden Podiumsdiskussion werden beide Minister gemeinsam mit einigen Mitgliedern der Plattform die Bedeutung und die Chancen von Industrie 4.0 für die deutsche Wirtschaft näher beleuchten. Von 11:30 - 12:45 Uhr wird Bundesminister Gabriel einen Messerundgang absolvieren. Nähere Informationen zum Messerundgang finden Sie hier (PDF: 158 KB).

Neben Bundesminister Gabriel werden auch die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Brigitte Zypries, der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Uwe Beckmeyer, sowie der Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Matthias Machnig, die HANNOVER MESSE besuchen.

Staatssekretärin Zypries wird am 12. April an der Eröffnungsveranstaltung teilnehmen, am 13. April einen Messerundgang absolvieren und am Indo-German Business Summit teilnehmen. Am 14. April besucht Staatssekretärin Zypries die Auftaktveranstaltung zur Plattform Industrie 4.0 sowie den Kongress "Gute Arbeit in der Fabrik 4.0".

Staatssekretär Beckmeyer wird am 15. April einen Messerundgang absolvieren und eine Rede beim 9. Deutsch-Japanischen Wirtschaftsforum sowie am 16. April ein Grußwort beim Seminar "Indo-German Collaboration on Digital India" halten.

Staatssekretär Machnig wird am 12. April eine Rede beim Wirtschaftsforum halten und an der Eröffnungsveranstaltung teilnehmen. Am 13. April wird er einen Messerundgang absolvieren und Keynotes beim Energieforum Life Needs Power und der Eröffnung des "GreenSolutionsCenter" halten. Am Nachmittag eröffnet Staatssekretär Machnig zudem das Forum Industrie 4.0 und hält eine Rede beim Forum Erneuerbare Energiewirtschaft. Am Abend des 14. April hält Staatssekretär Machnig ein Grußwort anlässlich der Gala-Veranstaltung in den Herrenhäuser Gärten und wird am 15. April an der Diskussionsrunde zum Thema "Energie als Standortfaktor" bei der Traditionsveranstaltung enercity teilnehmen.

Die HANNOVER MESSE findet vom 13. bis 17. April 2015 statt. Es werden ca. 6.500 Aussteller aus 70 Ländern erwartet.

Weitere Informationen zum Veranstaltungsprogramm finden Sie hier.
Informationen zum BMWi-Stand und den Ausstellern sind im Messeflyer (PDF: 390 KB) zu finden.

Pressemitteilungen

Video

Bundesminister Sigmar Gabriel auf der Hannover Messe 2015 am 14.04.2015

Zur vergrößerten Ansicht

Video

Rede von Bundesminister Sigmar Gabriel zum Auftakt der Plattform Industrie 4.0 am 14.04.2015 auf der Hannover Messe

Zur vergrößerten Ansicht

BMWi auf der Hannover Messe

Key Visual zur Hannover Messe; Quelle: shutterstock.de

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie auf der Hannover Messe. Informationen dazu finden Sie hier.