GründerZeiten Nr. 27: Soziales Unternehmertum

Cover der Publikation
Stand: Mai 2015

Soziale Ziele mit unternehmerischen Konzepten erreichen: Das ist - kurz gesagt - der Grundgedanke des Sozialen Unternehmertums (Social Entrepreneurship). Mit dem "klassischen Unternehmer" aus der Wirtschaft haben Sozialunternehmerinnen und Sozialunternehmer dabei viel gemeinsam: Unternehmergeist, Visionskraft, Kreativität und den Willen zum Erfolg. Dazu kommt, dass im Vordergrund der soziale Zweck und der gesellschaftliche Nutzen der Geschäftstätigkeit (Social Impact) stehen.

Diese Ausgabe der GründerZeiten gibt einen Überblick über Geschäftsmodelle, Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten und Ansprechpartner für Sozialunternehmen.

weitere Informationen zum Thema