Tagesreisen der Deutschen

Grundlagenuntersuchung

Tagesreisen der Deutschen
Stand: April 2014

Tagesreisen sind das wichtigste Segment des deutschen Tourismusmarkts. Der Tourismus ohne Übernachtungen hat erhebliche Wirtschaftskraft wie die aktuelle Bund-Länder-Studie "Tagesreisen der Deutschen" nachweist. Dazu wurden zwischen Mai 2012 und April 2013 deutschlandweit Personen telefonisch befragt. In dieser Zeit wurden fast drei Milliarden Tagesreisen in Deutschland unternommen.

Die vorliegende Grundlagenstudie enthält Ergebnisse zum Volumen und zu den Ausgaben der Tagesausflügler und Tagesgeschäftsreisenden. Zudem wird die Strukturierung von Tagesreisen mithilfe von Indikatoren wie Hauptanlass, Dauer und Verkehrsmittelnutzung analysiert. Die Publikation liefert interessante Eckdaten für alle Akteure im Tourismus.

weitere Informationen zum Thema

Weiterführende Informationen

Publikationen

Diese Publikationen könnten Sie auch interessieren