Fachkräfte finden

Europäische Jugendliche ausbilden

Cover der Publikation Fachkräfte finden
Stand: September 2013

Für Unternehmen in Deutschland wird es zunehmend schwieriger, Auszubildende zu finden: Im Ausbildungsjahr 2011/2012 konnten fast 33.000 Ausbildungsstellen nicht besetzt werden. Gleichzeitig herrscht in vielen Ländern Europas eine hohe Jugendarbeitslosigkeit. Daher besteht die große Chance für inländische Unternehmen, junge Menschen aus der Europäischen Union für eine duale Berufsausbildung in Deutschland zu gewinnen.

Die vorliegende Publikation des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie gibt konkrete Tipps und Gestaltungsempfehlungen, wie Unternehmen junge Menschen aus dem EU-Ausland erfolgreich ausbilden und welche Unterstützungsangebote dafür zur Verfügung stehen.

weitere Informationen zum Thema

Weiterführende Informationen