nexxt-change: Evaluation der Erfolgsfaktoren und Hemnisse für das Zusammenführen von Übergebern und Nachfolgern

Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (vormals Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie)

Cover der Broschüre nexxt-change: Evaluation
Stand: April 2013

In Deutschland suchen jährlich durchschnittlich 22.000 Unternehmen einen Nachfolger für die Unternehmensführung. Doch nicht immer funktioniert die Unternehmensübergabe wie erhofft. Damit Unternehmerinnen und Unternehmer frühzeitig für das Thema Unternehmensnachfolge sensibilisiert werden, hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie im Jahr 2000 die "nexxt"-Initiative Unternehmensnachfolge gestartet.

Wichtiger Bestandteil des Programms ist die Nachfolgebörse "nexxt-change" bei der Übergeber und Übernehmer über die kostenlose Internetbörse Kontakte knüpfen können. Die vorliegende Studie befasst sich mit der Nachfolgebörse und evaluiert ihre Funktionsweise und Wirkungen.

weitere Informationen zum Thema